Tag-Archiv | Baumwollgarn

Windlichter… ♥

…für den diesjährigen Weihnachtsmarkt GE- bzw. UMhäkelt 😉

kleine und große Gläser -bevorzugt Weckgläser wegen der großen Öffnung- und ich finde eines schöner als das andere… 😀

Windlichter 006Windlichter 020

Windlichter 021Windlichter 003

Windlichter 009

Windlichter 017Windlichter 018

…Ich kann mich gar nicht sattsehen an den vielen verschiedenen Mustern und die Schatten die sie an die Wand werfen 😀 Einfach nur schöööön! ❤

Häkeltasche mit Schmetterling

…heute fertiggeworden: gehäkelte Tasche in Muschelmuster, mit festem Baumwollstoff gefüttert, Innentasche und Reissverschluss  😀  ca. 25x32cm

001

004 005

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

007

002

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

003

…Hallo mal wieder! :-)

Schon über einen (!) Monat ist es her, seit ich den letzten Post geschrieben hab… (und das Kleid aus demselben immer noch nicht fertig)  😦  

Mit der geplanten (Kleider-) Näherei geht es gar nicht so, wie ich eigentlich wollte…  Saunamässige 😉  Temperaturen, kaum Zeit und Lust zum Nähen und andere unangenehme Ereignisse sind für  mehr als 5 begonnene Projekte nicht wirklich förderlich.

Wenigstens hab ich jetzt ein paar schnelle Sachen fertiggekriegt; nämlich eine neue Schürze aus einem wunderschönen weißen Baumwollstoff mit allerliebsten roten Rosen zu meinem roten Dirndl:

…und auch noch einen Unterrock dazu!

Nicht neu, aber absolut passend dazu mein weißes Häkeltäschchen; das will ich euch auch nicht vorenthalten 😉

Nadel-Parade 2010 #Aufgabe Mai erledigt!

„Stricke etwas Erdbeeriges“, hat es geheissen…  Meine erste Idee war -wie könnte es bei mir anders sein- eine Tasche.  😀

Weil aber in der nächsten Zeit 2 Veranstaltungen anstehn (dazu später mehr), wofür ich noch einige neue Taschen brauche und meine Zeit eh schon ziemlich knapp ist (und stricken im Gegensatz zu nähen noch länger dauert) hab ich mir dann doch überlegt, etwas kleineres Erdbeeriges zu stricken.

Nur was???   Die bis jetzt fertigen,  erdbeerigen Produkte einiger anderer Teilnehmerinnen sind alle wunderbar und sehr originell und natürlich will man auch nicht einfach etwas nachmachen…

Ich hab mir ziemlich den Kopf zerbrochen; und auf einmal hatte ich eine Idee: ein Nadelkissen!!! (Man mag es zwar kaum glauben, aber ich hab meine Nähnadeln immer in einer alten Filmrolle aufbewahrt weil ich kein Nadelkissen besitze  und weil es  zu schnell ginge, eines zu nähen, deshalb  hab ich eben eines gestrickt!)  😉

…schon in Gebrauch:

Die Liste der anderen Teilnehmerinnen und die schon fertigen schönen Dinge findet ihr hier:

http://gefangener-engel.de/?page_id=8986/

Nadel-Parade 2010 #Aufgabe April erledigt!

Das ist mein Täschchen für meine Sammlung von  Strickspielen und Häkelnadeln!!! Gestrickt aus Baumwollgarn mit gehäkelten Blumen-Seitenteilen!  Das Fotografieren war gar nicht so einfach;  um euch alle Ansichten zu zeigen, gibts eben mehrere Fotos!  😉

Hier könnt ihr die  fertigen Stricktäschchen der anderen Teilnehmerinnen anschauen:

http://gefangener-engel.de/?page_id=8986