DIRNDL Sew-Along *2

*Wir haben uns entschieden: Schnitt und Stoff werden vorgestellt*

Den Schnitt hab ich das letzte Mal schon gezeigt, aber trotzdem nochmal: es ist das Modell „Michaela“ aus der Dirndlrevue 2013 mit dem rückwärtig angeschnittenen Kragen

002

Der Schnitt ist schon abgepaust… (das find ich beim Dirndl-nähen ja am tollsten: man braucht so wenig Schnittteile…) 😉

009

Die Stoffwahl ist diesselbe geblieben: weisser Baumwollstoff für die Bluse (für die ich allerdings noch keinen richtig passenden Schnitt gefunden habe…), den grau-blauen Brokat für das Oberteil und der Rock wird definitiv schwarz! (…und grad fällt mir auf, dass ja noch der Stoff für das Oberteil-Innenleben fehlt… tz) ^^

004

Letzte Woche hab ich mich nach einem  Stoff für die Schürze umgeschaut… es ist gar nicht so einfach, etwas  zu finden, das passt und mir auch gefällt! :-/ Einen gemusterten Stoff in einem passenden grau/blau hab ich überhaupt nicht gefunden, was farblich gut passen würde, mir aber für mich nicht gefällt, ist rosa oder lila… Zum Schluss blieb dann eine Alternative: ich werde die Schürze aus einer schwarzen Spitze unterlegt mit einem einfärbigen Stoff nähen; wenn man nämlich einen einfärbigen Stoff (-auch rosa oder lila!) drunterlegt, macht das wieder einen ganz anderen Effekt! Gut passen würden auch grau oder dunkelblau… Das Bild unten mit der Spitze ist nur ein Beispiel… ich werde in diesem Fall das Kleid zuerst nähen und dann erst nochmal nach Stoffen für die Schürze schauen; so kann ich mir das  nicht richtig vorstellen und mich schon gar nicht entscheiden…

 

 

schwarzer Spitzenstoff

Beim Oberteil werde ich auf Knöpfe und Knopflochleiste verzichten, obwohl so silberne, schön gearbeitete Knöpfe schon toll wären… Aber da ich ja nur sehr knappe Reste dafür habe 😉 wird es diesmal eins mit Reissverschluss werden. Es gibt auch keine Froschmäulchen oder sonstige Rüschen. Vielleicht eine schwarze Borte oder Schnur als Zierde am Ausschnitt; aber das werde ich auch später entscheiden.

Apropos Froschmäulchen: wer mag, HIER hab ich mal eine Anleitung dafür gebastelt! 😀 …und DA gleich noch eine für die Tüten- oder Herzrüsche!

Die anderen DIRNDL-NÄH-DAMEN haben ihre Auswahl schon vorgestellt -nämlich auf dem MMM Blog und ich geh jetzt auch gleich dort stöbern! 😀

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

6 Kommentare zu “DIRNDL Sew-Along *2

  1. Deinen Plan mit der Spitzenschürze finde ich super. Das wird bestimmt richtig toll.
    Ich habe mir gerade mal Deine Anleitung für die Froschgoscherlbordüre angeguckt. Die ist super, die verstehe ich sogar auf Anhieb. Vielen Dank dafür!

    LG

  2. Das sind wunderschöne Stoffe, den Brokat würde ich dir am liebsten sofort klauen, den gesamten Kittel damit nähen und den schwarzen Stoff als Schürze nehmen. Dein Plan klingt aber auch sehr edel und auf den Schürze mit Spitze bin ich sehr gespannt.
    Gruß Ute

  3. Wunderschöne Stoffe hast du gewählt! Auf die Schürze mit der Spitze bin ich sehr gespannt, das sieht bestimmt klasse aus. Wie überhaupt alles, was du so nähst. Und ja: ich überlege auch, ob ich nicht doch noch ein Dirndl nähen soll 🙂
    Die Froschgoscherln kannte ich schon, aber die anderen beiden Bordüren noch nicht, danke für die
    Anleitung!
    viele Grüsse
    Gabi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s