Jeans und nochmal Jeans

…mein Lieblingsmaterial: Jeans; upgecycelt und gleich doppelt verwendbar in Kombination mit bunten Stoffen als Wendeumhängetaschen

*verwaschene Jeans in Kombination mit einem hellgrünen festen Stoff, längenverstellbarem Träger und Karabiner als Verschluss*

Jeans-HT-Strick (1)Jeans-HT-Strick (14)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*grau-violett gefärbte Jeans zusammen mit dem bunten, allseits bekannten Design aus dem blau-gelben Möbelhaus 😉 *

Jeans-UHT-HT-Rv (1)Jeans-UHT-HT-Rv (2)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*dunkelblaue Hose mit dunkelrotem Futter (Innenseite vergessen zu fotografieren^^)

Jeans-UHT-HT-Rv (3)

*…und noch 2 kleine (Mädchen)Umhängetaschen aus Hosen-Teilstücken…* 🙂

Jeans-UHT-HT-Rv (4)Jeans-UHT-HT-Rv (6)

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu “Jeans und nochmal Jeans

  1. Die Taschen sehen echt super aus. Besonders die Grüne und die Bunte sehen richtig schick aus. Werd mal in der Stoffkiste nach passendem Stoff suchen. 🙂 Ich nähe grad selbst an einer tasche, die allerdings eher so diesen klassischen Eastpack-Schultertaschen-Style hat. Bin gespannt….hat mich schon nerven gekostet. Das Ergebnis findet sich dann in meinem Blog finden. 🙂

  2. Hallo, die Jeanstaschen sind super! Wie hast Du denn die Wendetaschen gemacht? GIbt es da eine Anleitung zu? Oder kannst Du noch ein paar Detail-Bilder machen?
    Danke!

    • Danke 🙂
      Es gibt keine Anleitung, da ich die Taschen aus Jeans-Hosen genäht hab; also einfach frei Schnauze zugeschnitten, das Futter passend dazu und zusammen verstürzt. Detailfotos kann ich leider keine mehr machen, weil ich die Taschen nicht mehr habe… sorry.
      Lg 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s