Pimp my Stricktasche

Einige erinnern sich vielleicht noch an diese  Stricktaschen…?! Die graue war mir irgendwie immer zu flach und rief schon lange  ganz dringend danach, gepimpt zu werden! 😉

Vor ein paar Tagen  hab ich die Rufe dann endlich erhört und die Tasche an den Seiten, die ich zusammengehäkelt hatte,  aufgetrennt. Vorher hab ich natürlich das an der oberen Kante angenähte Futter vorne auch weggetrennt. So sah das dann aus:

Ich wollte 2 Seitenteile anstricken, damit die Tasche mehr Tiefe bekommt und hoffte inbrünstig, dass die Wolle auch reichen würde. Die runden Knäuel war die aufgetrennte Wolle und die auf der Kartonrolle der Rest, der von 1kg Wolle nach mehreren Taschen stricken und häkeln übriggeblieben war! Weil ich die Wolle doppelt verstrickt hatte, würde es wirklich knapp werden!

Aber  ich hatte wiedermal RIESENSCHWEIN! Glück: hab die  Seitenteile gestrickt, diese dann an die Taschenvorder- und Rückseite drangehäkelt und es hat sogar noch für eine Reihe Pikots gereicht!!! 😀

Übriggeblieben ist DAS:

…kaum zu glauben, oder?! 😉

 

 

 

 

 

Und jetzt schaut das ganze so aus:

Einen „neuen“ Knopf zum Verschliessen hat die Knopfsammlung auch hergegeben:

…jetzt gefällt mir das Baby wieder! 😉

…gestern fertiggemacht und abends auch schon ausgeführt!

Euch allen ein schönes Wochenende!!!…  Rote Rose

Advertisements

10 Kommentare zu “Pimp my Stricktasche

  1. Die Mühe hat sich wirklich gelohnt, das Ergebnis ist ganz toll geworden und der Zopf in den Seitenteilen und die Pikots machen sich sehr gut!
    Ich bewundere es, dass Du eine fertige Tasche noch mal so weit aufgemacht hast!
    Mir fehlt die Lust, einen zu breit gefältelten Rock vom Oberteil zu lösen und noch mal enger zu fälteln und wieder dranzunähen…
    Vielleicht schaffe ich es irgendwann, mir an Dir ein Beispiel zu nehmen!
    Liebe Grüsse
    griseldis

  2. Alle gezeigten Taschen gefallen mir. Und die im Trachtenlook ist der Hit!
    Leider kann ich nicht stricken, aber meine Nichte ist ein Häckelass, die werde ich mal auf eine trachtig ausschauende Häckeltasche ansetzen.

  3. Hallo, habe die „gepimte“ Tasche gesehen und mich darin verliebt. Möchte sie sehr gerne nachstricken.Gibt es dazu eine Anleitung?
    Mit freundlichen Grüßen
    Joami

    • Vor ein paar Tagen habe ich um die Anleitung der „gepimten“Stricktasche gebeten.Die darauf erhaltene E-Mail habe ich versehentlich gelöscht. Ist es unverschämt, wenn ich meine Bitte noch einmal stelle? Diese graue Tasche verfolgt mich schon im Schlaf!
      Mit herzlichem Gruß
      Joami

  4. Also dieTasche ist wirklich interressant.Witzig ,dass sie in einem Stück gearbeitet wird.So lässt sich das Innenfutter auch einfacher einarbeiten.
    Vieleicht könntest Du mir auch eine Anleitung schicken ,Wäre supernett!
    LG Iris

    • Hallo Iris,
      danke für dein Kompliment! Leider hab ich keine Anleitung; nur ein Bild nach dem ich die ursprüngliche Tasche (bevor ich sie auseinandergenommen und geändert habe) gestrickt habe. Vielleicht helfen dir meine Fotos dabei…?! 🙂
      Lg, Evelyn!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s