Schnell gestrickt!

Das  Babybegrüssungsgeschenk für meinen „frischgeschlüpften“ Neffen! 😉

…Irgenwie  schaut das Jäckchen auf dem Foto ziemlich groß aus; dabei ist es gerade mal 24cm breit!…

Advertisements

9 Kommentare zu “Schnell gestrickt!

  1. Das ist aber süß geworden…
    Mein Neffe ist Ende November geboren und wurde auch schon bestrickt. Meine Schwägerin zieht nur ungern gestrickte Sachen an und daher wäre es für die Katz, da mehr zu machen… sonst würde er – glaub ich – im Strickzeug sprichwörtlich „ersaufen“…. die kleinen Sachen sind ja schnell fertig, vor allem Schühchen und Babysocken…

    Aber Deine Jacke ist super geworden !!!

    LG
    claud

  2. Danke claud, jetzt warst du aber superschnell mit dem kommentieren! 😉
    Hmmm, ehrlichgesagt weiss ich noch nicht, ob in diesem Fall gestrickte Sachen gern oder eben nicht angezogen werden…! […] Das wird sich zeigen…
    Auf jeden Fall hast du da ein leidiges Thema angesprochen, wo ich erst kürzlich auch mit jemand drüber gesprochen hab!… Dass Selbstgemachtes oft eben auch nicht richtig geschätzt wird usw. …da brauche ich eh nicht noch ausführlicher werden, oder…?!
    Naja, ich werde sehn!…

    😉 Lg!

  3. Ma, ist das putzig!!! Wer hat dich denn da zur Tante gemacht….Schwester oder Bruder? Jedenfalls Gratulation dir zur Tante und den glücklichen Eltern natürlich auch!!

  4. Jahrelang lautete die Resonanz an Geburtstagen und Weihnachten bei uns „Ohje, ein WEICHES Päckchen“. Das wurde irgendwann zum geflügelten Wort. Habe aufgehört, ungefragt für andere zu stricken.

    Umso mehr freut es mich, dass das Kunikind meine Pullover liebt, begeistert trägt und immer neue will. Auch viele seiner Freunde haben mir schon gesagt, sie möchten auch einen Pullover (no way).

    Neulich bat mich eine Freundin um Stulpen, und die nächste um eine Mütze, wie ich ihr letztes Jahr eine gestrickt habe, für ihre Mutter. Für mich ungewohnt, auf einmal scheint Gestricktes wieder gefragt zu sein?

  5. Putzig!
    Ich habe zu Nicolais Geburt auch eine selbstgestrickte, dunkelblaue Jacke bekommen. Allerdings ist er im Juli geboren und ich konnte sie ihm nicht wirklich anziehen… hab sie aufgehoben. Wann weiß ja nie 😉

  6. Hallo Evelyn,
    die Jacke sieht super süß aus. Herzlichen Glückwunsch Tante !
    Letztes Jahr war ich auch Tante geworden und hatte gleich eine Strickjacke angefertigt in Akordzeit. Die wird allerdings nur angezogen wenn man mal nach fragt, ob sie denn noch passt 😉
    Ich habe keine eigenen Kinder und irgendwie kann mich da schlecht was von abhalten doch noch weiter für meine kleinen Nichten zu stricken.
    Bin froh hier gelesen zu haben, dass es anderen wohl ähnlich ergeht wie mir. Drück euch alle mal… 😀
    Liebe Grüße,
    Anita

    • @Monika: Bruder -bzw. Frau vom Bruder 😉 meines Mannes!
      @frau kuni: du hast recht; Gestricktes IST wieder in!!! 8)
      @muckeltiger: Eben, man weiss ja nie! 😉 (Hat die Jacke dem Lenchen nicht gepasst?)…
      @Ruthie: hab schon bei dir vorbeigeschaut!
      @ Anita: Ja, mir passiert es auch immer wieder -nicht nur mit Gestricktem, oft auch mit Genähtem- dass es halt nicht so richtig ankommt!… Aber mit der Zeit kriegt man da (zum Glück) auch ein Gefühl dafür, wo es passt und wo nicht!…

      Lg an euch alle! ❤

  7. Doch, auch das Wetter hat besser gepasst (Aprilbaby). Aber man bekommt soviel geschenkt.. und dann passt es schnell nicht mehr. Trotzdem, ich hab die Jacke aufgehoben. Sowas kann ich irgendwie schlecht weggeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s