Outfit + Tasche II

Elegante Jacke (diesmal selbstgenäht) aus  changierendem Taft in meiner Lieblingsfarbkombi rot -schwarz!

Die Jacke habe ich vor ungefähr 2 Jahren fertiggenäht; der Stoff ist sowas von bockig und nicht flexibel, dass ich nach vielem Herumärgern und Fluchen  schon mal alles für ein Jahr in eine Ecke geschmissen hatte… Dann haben  aber doch mein Ehrgeiz, der Gefallen am Stoff und meine Geduld gesiegt…!!! 😉

SepOkt 111

Und das ist die Tasche dazu – aus demselben Stoff, mit seitlich eingezogenen Satinkordeln und selbstgehäkelter Borte:

SepOkt 114

Advertisements

15 Kommentare zu “Outfit + Tasche II

  1. Die Kombination rot/schwarz gehört auch zu meinen Favoriten. Und mit diesem glänzenden Stoff sehen Jacke und Tasche sehr edel aus. Damit wirst du sicher der Hingucker bei jedem Anlass!!!

  2. wow, dieser stoff! mir gefallen diese schimmernden stoffe richtig gut und die jacke ist ein traum! ich bewundere die leute, die aus einem stück stoff und einer nähmaschine so schöne teile nähen können. bei mir reichts grad mal für ne gerade naht zum hosen kürzen 😉
    und die tasche wirkt richtig edel mit der häkelborte.
    die beiden teile sind die absoluten hingucker, kompliment!

    ganz liebe grüße
    ilona

  3. Ich liebe diesen Stoff + Farbe auch!
    Sehr edel !!!
    Auch die Tasche.
    Aber leider nichts für mich. Ich kenn mich doch. Ich würde es nicht mal bis zur Haustüre schaffen, ohne irgendwo mit der Tasche hängen zu bleiben 😉

    • Euch allen vielen lieben Dank dass ihr bei mir vorbeigeschaut und so nett kommentiert habt! 🙂
      Freue mich immer sehr darüber!!!
      Ganz liebe Grüsse und einen schönen Abend noch! 😉

  4. Liebe Evelyn,
    dass du dich zum Fertignähen überwunden hast, hat sich wirklich sehr gelohnt. So ein toller Blazer – ich wünschte, ich könnte irgendwann mal so gut nähen. Und die Tasche passt natürlich genial dazu. Woher nimmst du nur all diese Kreativität?
    Komplimente!
    angelika

  5. Dass du diesen Blazer fertig genäht hast, ist wirklich toll, es wäre doch Sünd und Schande, diesen eleganten Stoff in der Ecke verstauben lassen 😉 Hätte übrigens auch noch so in die Ecke geworfenes Zeug *g 😳
    Und die passende Tasche dazu ist einfach „hammer“ 🙂

  6. Die Tasche gefällt mir unheimlich gut. Das ist richtig raffiniert das Gehäkelte zu dem eleganten Stoff.
    Hast du die Tasche nach einer Vorlage gemacht oder selber „erfunden“?

  7. @ alle: ja, ich bin im Nachhinein auch sehr froh, dass ich die Jacke feriggenäht habe; (ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wieviel ich dabei geflucht habe!!!) 😉
    @KnitAngel: …die Kreativität?! …Hmmm, die kommt irgendwie von alleine, ohne gehts bei mir nicht. Das ist wie ein Teil von mir… Besser kann ich dir das nicht erklären!…
    @ Steffi: oh, keine Angst! Ich hab auch noch jede Menge von dem IndieEckegeworfenen… 😉 (…wer hat das nicht?!?!)
    @ uschi11: die Grundform der Tasche ist von einer mal geschenkt bekommenen Tasche abgeschaut, der Rest Eigenkreation. (Wenn man das noch so nennen kann, wenn die Häkelborte aus einem Anleitungsheft stammt)… 😎
    Liebe Grüsse und danke allen fürs Vorbeischauen!
    Evelyn!

  8. Tolle Kombi, vor allem die Handtasche gefällt mir 🙂 Ich finde es super wenn man selber handarbeiten und sich immer wieder seine eigene Mode entwerfen kann. Weiterhin viel Spaß dabei!

    Liebe Grüße, Alexa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s